Tanz der Vampire Berlin - derKulturBlog
Stage - Theater des Westens

Die Vampire sind zurück in Berlin und feierten große Gala-Premiere


Das Kult-Musical Tanz der Vampire ist zurück in Berlin.


Sonntag 21.10.2018
– Graf Krolock lud zum Ball und wir sind gerne gefolgt.
Ok, eigentlich hat uns Stage Entertainment geladen 😉 Danke dafür.

16:00 Uhr alles ist bereit für den Red Carpet, perfekt organisiert im Silbersaal des Theater des Westens in Berlin. Die Medienvertreter nehmen ihren vorgegeben Platz ein und der Run um die besten Fotos kann beginnen.


Die Akteure am Roten Teppich, die alle nicht „blitzlichtscheu“ sein durften, genossen den Medienrummel. Unter anderm gaben sich Dieter Hallervorden, Ingo Appelt & Sonja Guha-Thakurta, Klaus Wowereit & Jörn Kubicki und die Models Klaudia (Giez) mit K, Sally, Toni und Abigail, aus der letzten Staffel von Germany Next Top Model, die Ehre.

Eycatcher des Abends auf dem Red Carpet war Klaudia Giez, besser bekannt als Klaudia mit K aus GNTM. Ihr Modelkörper wurde von Adriatica Bodyart mit Bodypaining und Make-Up perfekt in Szene gesetzt.


Anastasia Zampounidis, Devid Striesow, Susanne Juhnke, Volker Schlöndorff, Andreas Elsholz & Denise Zich, Hans-Werner Meyer, Barbara Schöne, Raphael Schneider,…  

Von Schauspielern über Models, Designern und Moderatoren bis zu Influenzern war in Berlin alles vertreten und wir von derKulturBlog.de mitten drin.

Einige geschminkt mit Bisswunden am Hals wie Collien Ulmen-Fernandez oder blutverschmiert  wie Bachelor Leonard Freier & Caona und Angelina Heger. 

Selfies und Fotos für die Instastory gab es vor allem von den Instagram-Stars Liz & Christin Kleber, Ana Johnson & Tim, Ana Kohler, Chany Dakota, Kisu, Elvis Ventura, Nathalie Arslan, elvislamoureux, …

Um 18:00 Uhr durften wir dann mit Professor Abronsius und Alfred auf Vampirjagt gehen.


Die Solisten
Die gebürtige Slowakin Diana Schnierer übernimmt in Berlin die Hauptrolle der Sarah, in der sie bereits in Wien zu sehen war. An ihrer Seite der international gefeierte Musicalstar Filippo Strocchi erstmals in der Rolle des Grafen von Krolock. Ausgebildet an der Bernstein School of Musical Theater in Bologna, gewann Strocchi u.a. schon den Sandro Massiimini Preis als „bester Darsteller“.

Mit TANZ DER VAMPIRE feiern beide ihre Berlin-Premiere! 


Die beliebten Rollen der Vampirjäger Professor Abronsius und Alfred werden von Sebastian Brandmeir und Raphael Groß übernommen. Brandmeir spielte schon bei den Vereinigten Bühnen Wien den Professor Abronsius.

 

In weiteren Rollen in Berlin: Sara Jane Checchi (Magda), Dawn Bullock (Rebecca), Jerzy Jeszke (Chagal), Christian Funk (Herbert) und Arvid Johansson (Koukol).


Das Ensemble:

Pamina Lenn, Anja Wendzel, Marja Hennicke, Janis van Dorsselaer , Astrid Gollub, Bianca Benjamin, Lisa Kühn, Lynsey Reid , Katie Allday, Elise Dorn, Karina Rapley, Molly Hunt, Samantha Harris-Hughes, Lukas Witzel, Michiel Janssens, Robert Meyer, Sebastian Krolik, Sonny Grieveson, Amarbi Tsikushev, Matteo Vigna, Jev Davis, Lorenzo Eccher, Michael Anzalone, Daniel Eckert, Albert-Jan Kingma, Shane Landers, Marc Clear und Jan Eike Majert.


Filippo Strocchi erstmals in der Rolle des Grafen von Krolock zu sehen und zu hören, füllte das Schloss mit seiner Stimme. Vor allem bei dem Stück „Unstillbare Gier“ zeigte er sein umfangreiches Können.


Sarah, Diana Schnierer und Alfred, Raphael Groß nahmen uns mit in ihre kleine Romanze. Vor allem das Stück „Draußen/Rote Stiefel“ erzeugte Gänsehautfeeling.


Die ganze Cast überzeugt durch ihre Leidenschaft zu dem Stück, untermalt mit dem Orchester dirigiert von Shay Cohen.

Für alle, die die Geschichte noch nicht kennen, hier die kurze Zusammenfassung:

Auf der Suche nach Vampiren kommt der kauzige Forscher Professor Abronsius mitten in Transsilvanien dem Ziel seiner Reise gefährlich nahe. Sein junger Assistent Alfred verliebt sich in die Wirtstochter Sarah – doch auch der düstere Graf von Krolock will die Schöne besitzen und lockt sie auf sein Schloss. Humorvoll erzählt und grandios inszeniert entfaltet sich in diesem großen Musical-Klassiker eine gruselig-schöne Geschichte, die ihren Höhepunkt auf dem Mitternachtsball im Schloss des Vampirgrafen findet.


Das Premierenpublikum lies sich auch nicht lange bitten und feierte die Cast verdient mit minutenlangen Standing Ovations.

Ja, zuerst bat Graf Krolock zum Mitternachtsball und dann ging es noch zur After Show Party. Auf der mischte sich das Premierenpublikum mit den Premierengästen und liesen den Abend stilvoll mit Musik von DJ Senay Gueler ausklingen.

Am Stand von NYX Professional Makeup & Beauty konnte man sich das ultimative Halloween-Makeup verpassen lassen oder witzige Fotos mit der Fotobox machen. Am Merchandising-Stand haben wir sogar Bettwäsche von TdV entdeckt und coole Vampire-T-Shirts.

Danke für diesen Abend. Es war uns ein Vergnügen.


Wer das Kult-Musical TdV noch nicht gesehen hat, sollte in Berlin bis 17. März 2019 die Gelegenheit nutzen. Taucht ein in die Welt der Vampire und seid bereit für einen wunderschönen Abend im Theater des Westens.


Tipp: Reihe 14, hier seid ihr den Akteuren ganz nah, da sie den Zwischengang mehrmals im Stück für Auf- und Abgänge nutzen. 

TANZ DER VAMPIRE
21. Oktober 2018 – 17. März 2019

Theater des Westens Berlin – Infos und Karten auf musicals.de

Ein Gedanke zu „Die Vampire sind zurück in Berlin und feierten große Gala-Premiere“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.